Infos
Top

Der Buddha und das Eigenheim

Wenn man etwas ganz neues ausprobieren möchte und sowieso von Natur aus bereits experimentierfreudig und offen für so ziemlich alles ist, so spricht auch eine ebenso solche Einrichtung für Daheim und in den eigenen vier Wänden mehr als für sich. Besonders wenn man an Buddha und dessen Kräfte glaubt oder ihn einfach nur ansprechend findet, eignet sich vor allem der Tibetischer Buddha als Figur aus Stein, die mit einer chinesischen Kombination aus Möbeln etwas Einzigartiges in der Behausung schaffen kann.

Ein kräftiges Blau und ein sattes und doch helles Grün passen zur einer Orangen Kommode im Asia-Stil und füllen die Räumlichkeit mit Offenheit und Individualismus, der sich in der Persönlichkeit des Bewohners selbst widerspiegelt. Des Weiteren sind diese Art von Möbel auch einzeln zu betrachten, während man den Raum an sich gedanklich ausschließen kann.

Unter dem Wort Buddha ist zu verstehen, dass es ein sehr starker Ehrentitel ist, den nur die Menschen erlangen können, die durch eigene und persönliche Erkenntnis die Erlösung verwirklicht und erreicht haben. Die Figur jedes Buddhas als auch der Buddha selbst verkörpert an sich die Meditation an sich als auch den Weg der sogenannten Erleuchtung, welchen man gehen und für sich persönlich finden muss, um ebenfalls den Ehrentitel tragen zu dürfen. Er verkörpert den Weg der Erleuchtung auf spirituelle Weise und den der Meditation im Allgemeinen. Aus dessen Mitte schöpft man die Kraft, die Weisheit und die Liebe, die auf den Alltag übertragen wird und dort seine Früchte weiterhin trägt.

Da die Figuren beinahe lediglich nur handgearbeitet sind, sind es in gewisser Hinsicht Einzelstücke und Unikate und variieren somit in der Formgebung und der Handhaltung bei jeder einzelnen Figur auf dieser Welt. Buddha Art soll nicht nur vor Unglück schützen, sondern trägt unter anderem auch zu mehr Versöhnung, Liebe, Freundschaft, helfen und heilen im alltäglichen Leben bei.

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Infos
Seite 1 von 11