Infos
Top

Die Kunst der digitalen Bildbearbeitung

Die digitale Fotografie und die technischen Möglichkeiten erlauben es, jedes Bild zu bearbeiten, zu verändern, zu verfremden und vieles mehr. Dabei werden die Fotos, Dokumente oder Grafiken in den Computer eingegeben und mit Hilfe eines Grafikprogramms bearbeitet.

Bei der Bildbearbeitung liegt ein hauptsächliches Augenmerk auf das Beheben von Fehlern und Schwächen des Fotos. So zum Beispiel eine Veränderung der Helligkeit, Kontraste verbessern oder Rote Augen aus dem Foto zu entfernen. Das Bildbearbeitungsprogramm bietet eine leichte und schnelle Anwendung der Fehler-Korrektur und lässt das Bild oder Foto qualitativ hochwertiger erscheinen. Einige Anwendungsmöglichkeiten von Bildbearbeitungsprogrammen sind: Das Nachbelichten der Bilder, also die Korrektur der Bildhelligkeit. Einige Bildabschnitte des Fotos lassen sich in verschiedenen Formen ausschneiden und anschließend einzeln bearbeiten. Das Bild kann durch eine automatische Korrektur auch vom Bearbeitungsprogramm optimiert werden durch einen einzigen Knopfdruck. Weiterhin hat man die Möglichkeit das Bild in der Farbe zu verändern oder einzelne Bildpunkte farblich hervorzuheben. Die sogenannte Colorkey-Technik. Das Bild drehen, verschiedene Bilder übereinander zu legen und zusammenzufügen, Formen zu erstellen oder eine digitale Fotomontage zu erstellen sind weitere Bearbeitungsmöglichkeiten. Zudem lassen sich die bearbeiteten Dokumente oder Fotos in verschiedenen Dateiformaten abspeichern. Weiterhin können störende oder unbrauchbare Bildabschnitte wegretuschiert werden und selber mit einem Bearbeitungswerkzeug Texte oder Zeichnungen hinzugefügt werden. Auch eine Vergrößerung oder Spiegelung des Fotos ist möglich.

Je nach Bildbearbeitungsprogramm werden noch viele weitere Funktionen zur Verfügung gestellt, um das Foto zu verändern, zu verbessern, zu Retuschen und Produktfotos bearbeiten. Die Bildbearbeitung ermöglicht viele Funktionen und Möglichkeiten um aus einem nicht perfekten Foto ein wahres Highlight zu zaubern. Vor allem in der Digitalfotografie ist die Bildbearbeitung nicht mehr wegzudenken und findet dort die Hauptanwendung.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Infos
Seite 1 von 11