Infos
Top

Innovative Werbeartikel aus der Schweiz: Die passenden Produkte für jede Branche

taste 2 werbeartikel 1Der Markt an Werbeartikeln, Give-aways und Streuartikeln bietet eine Fülle von Produkten, die individuell eingesetzt werden können. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die Entwickler tüfteln immer neue Ideen aus, um Werbeartikel noch attraktiver und nützlicher zu gestalten. Die Kategorisierung von Werbeartikeln erstreckt sich über eine unglaubliche Bandbreite. Von witzig-originell bis alt bewährt und von günstig bis edel – mit unterschiedlichsten Produkten wird versucht, Kunden für sich zu gewinnen und das eigene Unternehmen zu präsentieren.

Neukundengewinnung mit Give-aways
Auf Messen und Fachtagungen werden Werbeartikel in großem Umfang verteilt. Diese Verteilung hat in erster Linie die Gewinnung von Neukunden zum Ziel. Aus diesem Grund kommen dort meist Produkte zum Einsatz, die in der Herstellung nicht sehr kostenintensiv sind und trotzdem zu den Gebrauchsgegenständen zählen. Kugelschreiber, Feuerzeuge, Lanyards, Kalender und Baumwolltaschen erfüllen diese Funktion optimal. Ein aufgedrucktes Logo des Unternehmens oder eine Botschaft sorgt für einen Erinnerungswert und lenkt die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden auf die Firma. Interessierte finden im Internet  mehr Infos zum Thema innovative Werbeartikel aus der Schweiz. Je nach Zielgruppe haben sich bei Unternehmen verschiedener Branchen auch unterschiedliche Werbeartikel etabliert. Und das hat seinen Grund: Ein Metzgereibetrieb, der USB-Sticks an seine Kunden verteilt, wird nicht unbedingt mit frischem Fleisch und artgerechter Haltung seiner Rinder in Verbindung gebracht.

Effizienter werben mit branchenbezogenen Werbeartikeln
Ziel der Verteilung von Werbeartikeln ist der Erinnerungswert. In der IT-Branche verzeichnen Artikel wie Mousepads, Smartphone-Zubehör und USB-Sticks die größten Erfolge. Die Identifikation der Kunden mit dem Unternehmen fällt mit der Benutzung dieser Produkte am leichtesten. Im Bereich der Gastronomie und Hotellerie gehören Küchenzubehör, Tassen und Kaffeebecher zur ersten Wahl. Kaufmännische Unternehmen können aus einem riesigen Pool an Angeboten schöpfen. Laserpointer, Schreibblöcke und Kugelschreiber sind die am häufigsten eingesetzten Werbeartikel. Im Einzelhandel erinnern regionale Geschäfte ihre Kunden oft mit personalisierten Kalendern an ihren Service vor Ort. Die Werbeartikelbranche ist ständig bemüht, neue und innovative Produkte für ihre Kundschaft zu entwickeln und den Bedürfnissen einzelner Branchen dabei Rechnung zu tragen. Vor diesem Hintergrund haben sich innovative Werbeartikel aus der Schweiz etabliert.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Infos
Seite 1 von 11