Infos
Top

Mit der Familie unterwegs

Ein wichtiger Tipp für die Fahrradfans in der Bevölkerung ist, dass die Fahrradflaschen grundsätzlich offen gelagert werden sollten, da sich ansonsten mit der Zeit ein muffiger und unangenehmer Geruch in der Flaschen bequem macht, den man nicht mehr so leicht bis gar nicht mehr herausbekommt, ganz gleich welches Wundermittel man auch einzusetzen vermag.
Dieser Tipp macht sich vor allem dann bemerkbar, wenn man eine Plastikflasche aus der Spülmaschine holt, denn sie sind in diesem Moment anscheinend völlig trocken – doch falsch gedacht, denn ein Rest an Feuchtigkeit wird immer bleiben und wenn dann die Flasche geschlossen wird fängt es nach einer gewissen Zeit an unangenehm zu riechen.
Vor allem in der sommerlichen Zeit und an den warmen Tagen beschließt man öfters etwas im Freien zu unternehmen. Für die Familien bieten sich insbesondere Radtouren- und Wanderungen an, da sie sehr bequem sind und Spaß versprechen. Wichtig hierbei ist es allerdings die dementsprechende Ausstattung zu beachten.

Ob eine Flasche aus Aluminium oder Plastik ausgewählt werden soll liegt im eigentliche Sinne nur an der Entscheidung des Benutzers selbst. Bei unseren Kleinen sprechen oft Plastikflaschen für sich, da sich diese im Rucksack nicht so hart anfühlen wie die aus Alu. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit die Flasche am Fahrrad zu befestigen, sodass sich die Kinder wie echte Sportler fühlen können und somit bereits sind einige Schwierigkeiten zu ertragen. Doch oftmals ahmen sie einfach ihren Vorbildern nach – den Erwachsenen unter uns.

Eine Sport Trinkflasche oder generell Trinkflaschen sind allgemein ein idealer Begleiter, wenn man unterwegs ist, hierbei spielt es keine Rolle ob es beim Wandern oder eben beim Radfahren ist. Es besteht durchaus auch die Möglichkeit seine gewünschte Flasche selbst zu gestalten, designen und/oder bedrucken zu lassen. Spezielle Druckverfahren können in der heutigen Zeit in diesem Bereich der eigenen Kreativität keine Grenzen mehr setzen.

 

Infos
Seite 1 von 11