Infos
Top

Ratenkredite online abschließen- Vor- und Nachteile

Auf dem großen Markt für Ratenkredite werben Filial- und Direktbanken mit höchst unterschiedlichen Konditionen um neue Kunden. Online- und Direktbanken machen in der Regel die besseren Angebote, sie verzichten auf kostspielige  Geschäftsstellen mit entsprechendem Personalbedarf und setzen ganz auf den günstigen Direktvertrieb via Internet. Die geringeren Betriebskosten spiegeln sich in zinsgünstigen Kreditangeboten wieder, mit denen Filialbanken oft nicht konkurrieren können Hier liegt der entscheidende Vorteil von Online-Ratenkrediten, den jeder Kreditnehmer nutzen sollte.

Darüber hinaus werden Online-Ratenkredite von der Kreditprüfung bis zur schlussendlichen Auszahlung schneller abgewickelt, als vergleichbare Darlehen von Filialbanken. Direktbanken sind rund um die Uhr über das Internet erreichbar. Eingehende Kreditanträge werden auch am Wochenende oder an Feiertagen automatisch geprüft und vorläufig beschieden. Im Anschluss kann der Kreditinteressent den Antrag sofort ausdrucken und mit den erforderlichen Einkommensnachweisen an die Bank übersenden. Wenige Tage später ergeht bereits die endgültige Kreditentscheidung und bei einer Zusage erfolgt kurz darauf die Auszahlung per Überweisung.

Ein günstiger Ratenkredit aus dem Internet bietet dem Kreditnehmer zudem ein Mindestmaß an Anonymität. Im Gegensatz zum Kredit bei der Hausbank, muss er seine finanzielle Situation nicht dem örtlichen Bankberater offen legen, was gerade in ländlichen Regionen, wo jeder jeden kennt, von Vorteil sein kann.

Ein weiterer Pluspunkt ist die unmittelbare Vergleichbarkeit der Angebotskonditionen im Internet. Für Online-Ratenkredite stehen kostenlose Vergleichsrechner zur Verfügung, die einen schnellen Überblick über die Effektivzinsen und Kreditnebenkosten ermöglichen. Die Interessenten können selbst verschiedene Kreditsummen und Laufzeiten berechnen und so ein passgenaues und günstiges Angebot ermitteln.

Des Weiteren bieten Online-Kredite in der Regel günstigere Konditionen was die Bearbeitungsgebühren und das Recht zur Sondertilgung betrifft. Einzelne Anbieter verzichten sogar auf Bearbeitungsgebühren und erlauben die vorzeitige Tilgung des Darlehens ohne zusätzliche Gebühren in Rechnung zu stellen. Einziger Nachteil des Online-Kredits ist der fehlende persönliche Ansprechpartner bei Problemen mit der Tilgung. Hier können Filialbanken mit ihrem Beratungspersonal punkten.

Infos
Seite 1 von 11